Sprüche

Da ich Sprüche sammel und bei der Arbeit immer ein Spruch des Tages aufkommt, dachte ich mir, ich speicher sie hier ab. So habt auch ihr etwas davon. Aber Achtung. Es werden irgendwann sehr viele :)

1. Das Böse lebt nicht in der Welt der Menschen. Es lebt allein im Mensch.
2. Die Erfahrungen sind wie Samenkörner, aus denen die Klugheit emporwächst. - Konrad Adenauer
3. Die Wahrscheinlichkeit ein Ziel anzugehen sinkt nach 48 Stunden um 80%
4.Lernen ist wie rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück. - Laozi
5. Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung - Albert Einstein
6. Durch die Leidenschaft lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß - Nicholas Chamfort
7. Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen. - Winston Chruchill
8. Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles - Johann Wolfgang von Goethe
9. Wer stark ist, kann sich erlauben, leise zu sprechen. - Theodore Roosevelt
10. Die meisten Menschen geben ihre Laster erst dann auf, wenn sie ihnen Beschwerden bereiten - William Somerset Maugham
11. Jeder möchte lange leben, aber keiner will alt werden. - Jonathan Swiff
12. Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann - Christina Morgenstern
13. Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. - Francis Picabia
14. Achte auf das Kleine in der Welt, das macht das Leben reicher und zufriedener. - Carl Hilty
15. Zu größerer Klarheit über seine Gedanken gelangt man, indem man sie anderen klar zu machen sucht - Joseph Unger
16. Um klar zu sehen genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung - Antoine de Saint-Exupery
17. Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren. - Maria Montessori
18. Wer sich selbst kennt, kann sehr bald alle anderen Menschen kennenlernen. - Georg Christoph Lichtenberg
19. Was manche Menschen sich selber vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach. - Gerhard Uhlenbrock
20. Ich sage dir nicht, dass es leicht wird. Ich sage dir, dass es sich lohnen wird. - Art Williams
21. Es ist nicht der Berg, den wir bezwingen, sondern uns selbst. - Edmund Hillary
22. Der härteste Schritt zur Fitness ist der erste. Nimm ihn jetzt! - Hether Montgomery
23. Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. - Aristoteles
24.

Keine Kommentare: